Gesundes Frühstück mit viel Obst

Hey meine Lieben,

ihr kennt es sicherlich: jeden Tag Brot zum Frühstück ist irgendwie langweilig und man hat auch das Bedürfnis sich gesünder zu ernähren. Gerade in Zeiten von Diät sucht man nach einem gesunden Frühstück, welches satt macht.

Da hätte ich eine Idee für Euch: Joghurt mit Obst und Haferflocken und Leinsamen. Das Tolle daran ist, dass ihr mit dem Obst und den Samen frei varrieren könnt, es wird also nie langweilig. Kombiniert einfach Obst und Samen miteinander.

Gesundes Frühstück mit viel Obst

4 from 18 votes
Rezept von Glorija Gang: Frühstück, Snacks
Portionen

4

Portionen
Zubereitungszeit

10

Minuten
Kochzeit

0

Minuten
Kalorien

206

kcal

Gerade wenn man Diät macht oder auf viele Vitamine und gesunde Ernährung achtet ist dieses Frühstück einfach perfekt und zudem super lecker!

Zutaten

  • 500 g Joghurt 3,8% Fett

  • 1 EL Honig

  • 4 EL Haferflocken

  • 2 EL Leinsamen

  • 2 Spritzer Zitrone

  • Obst wie zum Beispiel:
    Kiwi
    Physalis
    Äpfel
    Birnen
    Bananen
    Weintrauben
    Pflaumen usw.
    Ich würde immer fünf Sorten wählen, was knackiges sollte immer dabei sein.

Anweisungen

  • Den Joghurt auf zwei Suppentellern oder Schüsseln verteilen. Im Gittermuster Honig darauf verteilen, 3-4 EL Haferflocken und 2 EL Leinsamen hinzufügen. Das Obst in mundgerechte Stücke schneiden und darüber verteilen. Ein Spritzer Zitronen macht das Ganze frisch. Und schon ist euer Frühstück zubereitet!

    Guten Appetit!

Gefällt Dir das Rezept?

Folge @cookinglove.de bei Instagram

Anzeige

Das Auge isst mit.
Schönes Geschirr gibt es bei der Hedwig Bollhagen Keramik Manufaktur.

Zeigen

5 Kommentare

  1. Genial!!!

  2. Mal ausprobieren

  3. Wieviele Kalorien sind das ungefähr?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*